II. Quartal 2022

Hilfeleistung im Schnellrestaurant

Die Freiwillige Feuerwehr Norden war in der Nacht zu Freitag in einem Fastfood-Restaurant in der Gewerbestraße im Einsatz. Mitarbeiter des Schnellrestaurants hatten dort während Reinigungsarbeiten einen Defekt an einer Getränkemischanlage festgestellt. Aus dem Gerät trat Wasser und leichter Nebel aus. Weiterhin war an einem dazugehörigen CO2-Druckspeicher, deutlicher Eisansatz zu erkennen. Die Feuerwehrleute konnten daher zunächst mehr

Schwerer Verkehrsunfall auf Wurzeldeicher Straße

Zwei Volkswagen sind am Donnerstagnachmittag auf der Wurzeldeicher Straße in Norden frontal zusammengestoßen. Die Unfallstelle befand sich in einer leichten Kurve in Höhe des Ortsschildes. Während der Fahrer eines Golf Variant sich selbst leichtverletzt aus seinem Wagen befreien konnte, wurden die Insassen der entgegenkommenden Golf Limousine schwer verletzt und mussten von der Freiwillige Feuerwehr Norden mehr

Arbeitsunfall auf Baustelle

Auf einer Baustelle im Bereich des Norder Hafens ist am Donnerstagnachmittag ein Bauarbeiter bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. Der Mann verrichtete auf einem Gerüst im zweiten Obergeschoss Putzarbeiten, als er zwei Meter in die Tiefe stürzte. Arbeitskollegen kamen dem Verunfallten zu Hilfe und riefen den Rettungsdienst zur Hilfe. Dieser stellte bei dem Mann schwere mehr

Erneute Unterstützung in Dornum

Am Donnerstagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden mit der Drehleiter, einem Löschfahrzeug und dem Einsatzleitwagen 2 des Landkreises Aurich erneut zur nachbarlichen Löschhilfe in die Gemeinde Dornum alarmiert. In der Mariannenstraße in der Ortschaft Schwittersum wurde ein Dachstuhlbrand gemeldet. Weitere Infos folgen… mehr

Kältemittelaustritt in Lidl-Markt

In der Lidl-Filiale in der Gewerbestraße in Norden ist am Mittwochnachmittag durch einen technischen Defekt Kältemittel ausgetreten. Die Mitarbeiter forderten sofort alle Kunden auf, den Markt umgehend zu verlassen und begaben sich mit ihnen ins Freie. Zuvor hatte die Kühlanlage einer geräumigen Kühlzelle Alarm geschlagen, worauf die Mitarbeiter den Kältemittelaustritt in Form einer weißen Dampfwolke mehr

Alarm in der Conerus-Schule

Am Mittwochvormittag meldete die automatische Brandmeldeanlage der Conerus-Schule in der Schulstraße ein Feuer. Vor Ort konnte durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden ein Rauchmelder im Eingangsbereich lokalisiert werden, der ohne erkennbaren Grund ausgelöst hatte. Nach Rückstellung der Anlage konnte der Einsatz beendet werden. Das Schulgebäude war bereits bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte vollständig evakuiert. mehr

Gebäudebrand in Dornum

Am Mittwochvormittag wurde der bei der Freiwilligen Feuerwehr Norden stationierte Einsatzleitwagen (ELW) 2 des Landkreises Aurich zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Dornum alarmiert. In der Straße Am Sportplatz in der Gemeinde Dornum war es zu einem Gebäudebrand gekommen. Hier geht es zum Bericht auf den Seiten des Kreisfeuerwehrverbandes Aurich e. V. mehr

Rauchmelder stört, Rauchmelder zerstört

Die Ruhe der Nacht hat am Mittwoch hat ein Heimrauchmelder in einem Norder Mehrparteienhaus in der Kirchstraße die Freiwillige Feuerwehr Norden sowie die Hausbewohner gestört und das gleich zwei Mal. Um 1.54 Uhr wurde die Feuerwehr erstmals in die Kirchstraße gerufen. Hausbewohner hatten den Warnton eines Heimrauchmelders in einer Erdgeschosswohnung gehört und den Notruf gewählt. mehr

Baum bricht auseinander

Zu einer Baumbeseitigung ist die Freiwillige Feuerwehr Norden in der Nacht zu Dienstag in den Evensweg ausgerückt. Zuvor war ein kurzer Gewitterschauer über die Stadt gezogen. Dabei brach ein morschen Baum auseinander und fiel auf die Straße. Die Feuerwehrleute konnten das rund zehn Meter lange Kronenteil bei Seite ziehen und auf einem Grundstück ablegen. Die mehr

Gebäudebrand in Grimersum

Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Krummhörn wurde am Montagnachmittag die Drehleiter und ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Norden zur nachbarlichen Löschhilfe alarmiert. Im Ortsteil Grimersum war es in der Eggerik-Beninga-Straße zu einem Feuer in einem vor vier Wochen bereits durch einen Brand zerstörten Wohngebäude gekommen. Hier geht es zum ausführlichen Bericht auf den Seiten des mehr