III. Quartal

Couragierte Nachbarn löschen Wohnungsbrand

Wohnungsbrand, 26.10.2015

Zu einem Wohngebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr ist die Freiwillige Feuerwehr Norden am Montagabend gerufen worden. Dem couragierten Eingreifen mehrerer Nachbarn ist es zu verdanken, dass sich das Feuer nicht weiter ausbreitete und niemand zu Schaden kam. mehr

Unterstützung Rettungsdienst

Am Sonnabendmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden vom Rettungsdienst zur Unterstützung in den Schierlingsweg gerufen. mehr

Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

Hilfeleistung nach Verkehrsunfall, 25.09.2015

Am Freitagabend ereignete sich auf der Bundesstraße 72 ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenkraftwagen. Einer der Pkw’s wurde hierbei in den Straßengraben geschleudert. mehr

Zwei weitere Fehlalarme

Am Montagnachmittag sowie späten Abend rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden zu zwei weiteren ausgelösten Brandmeldeanlagen aus. mehr

Fehlalarm mit Hindernissen

In der Nacht zu Montag meldete die Brandmeldeanlage eines Fitnesscenters am Norder Tief ein Feuer. Die Freiwillige Feuerwehr Norden rückte darauf zur Einsatzstelle aus. mehr

Einsatz im Krankenhaus

Am Samstagabend meldete die automatische Brandmeldeanlage in der Ubbo-Emmius-Klinik Norden ein Feuer. mehr

Windböen brechen Baum auseinander

Baumbeseitigung, 05.09.2015

Starke Windböen haben am Samstagnachmittag eine mehrstämmige Weide in der Straße Grön Hörn im Norder Ortsteil Süderneuland 1 auseinander gebrochen. Ein Stamm verfehlte nur knapp eine Hausecke und blockierte nach dem Sturz den Zugang zu dem Wohnhaus. mehr

Fehlalarm durch Schweißarbeiten

Am Dienstagnachmittag löste die automatische Brandmeldeanlage eines Einrichtungshauses in der Gewerbestraße einen Feueralarm aus. mehr