III. Quartal 2024

Feuerwehreinsatz mit Google Lens

Das Internet bietet heutzutage eine unzählige Anzahl an Alltagshilfen an. Feuerwehren nutzen daher Internetanwendungen regelmäßig für ihre Informationsbeschaffung. Am Donnerstagabend griffen auch die Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr Norden im Einsatz zum Smartphone. Gegen 18 Uhr waren sie zunächst nach Norddeich in die Straße Am Koper Sand gerufen worden. Zwei Gärtner hatten dort ein Geräusch festgestellt, mehr

Defekter SUV verliert Diesel

Ein defekter Mercedes SUV hat am Dienstag in Norden Diesel verloren. Die Fahrerin war gegen 23 Uhr mit dem Fahrzeug auf der Bahnhofstraße unterwegs, als plötzlich die Motorkontrollleuchte des Wagens aufleuchtete. Die Frau lenkte ihr Auto sofort auf den nächsten Parkplatz und stoppte den Motor. Daraufhin bemerkte sie, wie Kraftstoff aus dem Motorraum lief. Die mehr

Gefahr durch zerbrochene Baumkrone

Eine zerbrochene Baumkrone haben Anwohner der Straße Am Geestrand in Norden am Montagnachmittag entdeckt. Ein großer abgebrochener Ast hing über einem Gehweg und stellte eine Gefahr für Fußgänger dar. Die Anwohner benachrichtigten die Freiwillige Feuerwehr Norden, welche die Gefahr aus dem Korb ihrer Drehleiter beseitigte. Vermutlich ist der Schaden durch Sturmböen am vergangenen Wochenende entstanden. mehr

Alarmton besorgt Urlauber

Ein schriller Alarmton in einer Norddeicher Ferienwohnung hat in der Nacht zu Montag Urlauber aufgeschreckt. Gegen 3.30 Uhr weckte der Dauerton die vierköpfige Familie aus der Schweiz. Er drang aus dem verschlossenen Keller eines Reihenhauses im Ankerweg. Vor was der Alarm warnen sollte, war ihnen zunächst jedoch nicht klar. In der Wohnung fanden sie jedoch mehr

Schwelbrand in einer Gartenhütte

Gerade noch rechtzeitig, haben Grundstücksbesitzer in Norden am späten Sonntagabend einen Schwelbrand in ihrer Gartenhütte bemerkt. Wäre der Brand unentdeckt geblieben, wäre das hölzerne Gebäude mit hoher wahrscheinlich in der Nacht vollständig abgebrannt. Gegen 22.15 Uhr bemerkten sie zufällig den Rauch in dem Blockhaus und riefen die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden lokalisierten mehr

Mehrere Einsätze durch Starkregen

Von Freitag auf Sonnabend kam es über Ostfriesland erneut zu einem Starkregenereignis. Über der Stadt Norden fielen binnen 24 Stunden mancherorts mehr als 50 Liter Regen pro Quadratmeter. Dies bekamen zahlreiche Grundstücksbesitzer und Hausbewohner zu spüren. Auch die Freiwillige Feuerwehr Norden musste mehrfach ausrücken. Im Hollander Weg stand am Freitagabend die Straße unter Wasser und mehr

Schuppen in Süderneuland ausgebrannt

Ein Blechschuppen ist in der Nacht zu Freitag im Norder Ortsteil Süderneuland I komplett ausgebrannt. Der Schuppen stand freistehend auf einem rückwärtigen Grundstück an der Bahnhofstraße. Bei Ankunft der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Norden gegen 3.30 Uhr stand der Unterstand vollständig in Flammen. Die Feuerwehrleute konnten das Feuer jedoch unter Atemschutz schnell löschen. Die mehr

Brennende Mülltonne in der Westerstraße

In der Westerstraße in Norden hat am Donnerstagabend eine Mülltonne gebrannt. Der Abfallbehälter für Altpapier stand in einem Hinterhof und fing aus unbekannten Gründen Feuer. Passanten hatten den Brand entdeckt, die Feuerwehr gerufen und erste Löschmaßnahmen unternommen. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden löschten den Brand final ab. mehr

Tödlicher Unfall auf B72

Auf der Bundesstraße 72 in Norden ist es am Montagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Frauen erlitten dabei tödliche Verletzungen. Gegen 8.35 Uhr war ein Sattelzuggespann auf der Kreuzung zum Looger Weg mit einem Kleingeländewagen kollidiert. Durch den Aufprall schleuderte der Suzuki in einen Straßengraben. Die beiden Insassinnen wurden dadurch in dem Wagen eingeklemmt. mehr

Mehrere Sturmeinsätze

Zu insgesamt fünf sturmbedingten Einsätzen wurde am Samstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr Norden alarmiert. Um 17.04 Uhr wurde zunächst ein Baum auf der Fahrbahn in der Westerstraße gemeldet. Kurz danach wurden weitere umgestürzte Bäume auf dem Marschweg im Ortsteil Ostermarsch und in der Zuckerpolderstraße gemeldet. Die Bäume mussten zum Teil zerlegt werden damit die Fahrbahnen wieder mehr