II. Quartal 2020

Feueralarm im Ocean Wave

Freitag Abend wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden zur ausgelösten Brandmeldeanlage des Ocean Wave gerufen. In einem Nebengebäude wurden tagsüber Arbeiten mit einem Trennschleifer ausgeführt. Hierfür war der entsprechende Rauchmelder deaktiviert. Nach Beendigung der Arbeiten gegen Betriebsende, schaltete ein Mitarbeiter diesen wieder aktiv. Sofort löste dieser aus und meldete einen Alarm. Die angerückten Einsatzkräfte kontrollierten den mehr

Kalb im Kanal

Ein Kalb ist am Sonnabendnachmittag im Norder Ortsteil Neuwesteel ins Norder Tief geraten. Das noch junge Tier lief zuvor auf eine Weide im Lorenzweg. Wassersportler hatten das zunächst hilflose Kalb im Kanal entdeckt und die Feuerwehr gerufen. Die Einsatzkräfte setzten zunächst mit der Kurbelpünt am Fährweg über den Kanal über, um die genau Örtlichkeit ausfindig mehr

Drehleitereinsatz in Großheide

Drehleiter mit Korb 23/12

Am frühen Samstagmorgen wurde die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Norden zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Großheide gerufen. Aus dem Obergeschoss eines Einfamilienhauses musste ein männlicher Patient auf dem Korb der Drehleiter schonend transportiert werden. Am Boden angekommen wurde der Patient dem Rettungsdienst übergeben. mehr

Gemeldeter Dachstuhlbrand

Zum zweiten Mal in dieser Woche würde die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einem Dachstuhlbrand alarmiert. Diesmal ging es in die Straße „Am Sportplatz“. Vor Ort hatte ein Bewohner eines Hauses mit einem Gartenschlauch auf sein Dach gesprüht, hierbei bemerkte er eine Rauchentwicklung sowie einen merkwürdigen Geruch. Die angerückten Einsatzkräfte kontrollierte das Flachdach mit einer Wärmebildkamera mehr

Dieselspur beseitigt

Am Donnerstagabend wurde der Stadtbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Norden telefonisch über eine Dieselspur auf der Straße Glückauf informiert. Da das für diese Einsätze zuständige Fahrzeug gerade im Dienstbetrieb war konnte die Besatzung diesen Einsatz umgehend abarbeiten. Vor Ort wurde eine Verunreinigung sowohl auf der Verkehrsfläche als auch auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes festgestellt. Der Dieselkraftstoff mehr

Geschirrspüler qualmt in Küche

Ein qualmender Geschirrspüler hat am Donnerstagnachmittag kurz für Aufregung in der Kirchstraße in Norden gesorgt. Das Haushaltsgerät hatte plötzlich begonnen zu qualmen. Die Wohnungsmieterin wählte daraufhin den Notruf 112. Der Leitstellen-Disponent gab ihr am Telefon die Anweisungen die Sicherungen auszuschalten und die Wohnung zu verlassen. Die Frau befolgte dies und empfing die Feuerwehr an der mehr

Erneut Einsatz am Neuen Weg

Am Donnerstagnachmittag wurden erneut mehrere Fahrzeuge zur Einsatzstelle vom gestrigen Großbrand am Neuen Weg geschickt. Erneut war eine leichte Rauchentwicklung erkennbar die abgelöscht wurde. Außerdem wurde ein Teil der Balkenlage mit der Drehleiter zu Boden gebracht. Auch dieser Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden. Bilder: T. Weege mehr

Alarm durch Handwerkerarbeiten

Am Donnerstagmittag meldete die automatische Brandmeldeanlage eines Betriebes im Gewerbe- und Dienstleistungspark Leegemoor ein Feuer. Die Einsatzkräfte der Norder Wehr konnten Handwerkerarbeiten als Auslösegrund feststellen. Nach Rückstellung der Brandmeldeanlage konnte der Einsatz beendet werden. mehr

Nachlöscharbeiten am Neuen Weg

Am Donnerstagvormittag wurde die Norder Wehr zu Nachlöscharbeiten vom gestrigen Einsatz am Neuen Weg gerufen. Auf dem Dach des Brandobjektes war eine leichte Rauchentwicklung wahrnehmbar. Mit einem C-Rohr wurde noch einmal das Brandgut abgelöscht, mit einer Wärmebildkamera kontrolliert sowie das Dach des Objektes aus dem Korb der Drehleiter noch einmal abgefahren. Nach etwa einer Stunde mehr

Großbrand in der Norder Innenstadt

Ein Großbrand hat am Mittwochnachmittag den Dachstuhl samt mehrerer Wohnungen eines denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshauses in der Norder Innenstadt zerstört. Gegen 16.05 Uhr liefen in der Leitstelle Ostfriesland mehrere Notrufe ein, die alle einen Brand in der Fußgängerzone Neuer Weg meldeten. Bereits auf Anfahrt konnten die Einsatzkräfte dunklen Rauch aufsteigen sehen. Vor Ort schlugen auf mehr