Aktuelles 2009

Richtfest in Leybuchtpolder

Über dem Neubau des Feuerwehrhauses im Ortsteil Leybuchtpolder weht seit vergangener Woche der Richtkranz. In einem kleinen feierlichen Akt, schlugen Bürgermeister Heiko Schmelzle, Ausschussvorsitzender Wolfgang Hinrichs, Ortsvorsteher Gerd Hoffmann, Stadtbrandmeister Thomas Kettler, Zugführer Ralf Scharfenort und Polier Markus Kaden symbolisch die letzten Nägel in die Dachkonstruktion. Mitglieder des Feuerwehr- und Ordnungsausschusses freuten sich gemeinsam mit mehr

Freiwillige Feuerwehr Kaarst besucht das HLZ

Silvestervormittag besuchten einige Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kaarst (NRW), LZ Büttgen, die Freiwillige Feuerwehr Norden im neuen Hilfeleistungszentrum (HLZ). Die Kameraden verbringen in Norden den Jahreswechsel und nutzten die Gelegenheit, die Gebäude und Fahrzeuge der Feuerwehr Norden im HLZ zu besichtigen. mehr

Einsatz für den Winterdienst

Der Winter hat Ostfriesland derzeit fest im Griff, soviel Schnee wie in den vergangen Tagen fiel hier seit Jahren nicht mehr. Damit die Freiwillige Feuerwehr Norden auch bei diesen Wetterverhältnissen sicher und schnell ausrücken kann, musste am Sonntagmittag erneut der Winterdienst des städtischen Baubetriebshofes mit einem Radlader anrücken und die Schneemassen beseitigen. Die Schneeverwehungen türmten mehr

Kindernikolaus bei der Feuerwehr

Traditionell besucht der Nikolaus auch die Kinder und Enkelkinder der Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Norden. Am Sonnabend trafen sich nun der Nachwuchs mit ihren Eltern, Omas und Opas im Norder Hilfeleistungszentrum. Um die Wartezeit bis zum Eintreffen des Nikolaus zu überbrücken, faszinierte der Zauberer „Mazzo“ die Gäste. Dass der Auftritt des Künstlers wegen einem Einsatz mehr

Bauamt bei der Feuerwehr

Heute besuchte der Fachbereich „Planen, Bauen, Umwelt“ der Stadt Norden die Freiwillige Feuerwehr Norden im neuen Hilfeleistungszentrum (HLZ). In einer einstündigen Führung durch den Kameraden Theo Peters wurden den ca. 20 Mitarbeiter(innen) die Gebäude und die Fahrzeuge der Feuerwehr vorgestellt und erläutert. Im Anschluss daran gab es für alle noch eine kleine Stärkung. Alle Teilnehmer mehr

Dankeschön der Bürgermeisterin

Auf Einladung von Bürgermeisterin Barbara Schlag trafen sich heute 35 Ehefrauen und Partnerinnen von Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Norden im Bürgerhaus. Nach Begrüßung und einem Dankeschön durch die Bürgermeisterin an die Ehefrauen und Partnerinnen für die viele zumeist im Hintergrund geleistete Arbeit, hielt Herr Hermann Klaffke, Mitglied des Feuerwehr- und Ordnungsausschusses, einen sehr interessanten Diavortrag mehr

Bescherung für die Altersabteilung

Der Nikolaus hat auch in diesem Jahr der Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Norden seinen traditionellen Besuch abgestattet. Zu weihnachtlichen Klängen, die vom Norder Stadtorchester dargeboten wurden, sangen die altgedienten Feuerwehrleute mit ihren Frauen und erinnerten sich an alte Zeiten. Gemeinsam mit seinem Helfer überreichte der Nikolaus eine kleines Präsent an die zahlreichen Gäste. Bevor diese mehr

Neuer Internetauftritt der Feuerwehr Norden

Moin, liebe Besucher auf www.feuerwehr-norden.de! Unserer langjähriger Webmaster Wilfried Indenbirken hatte es bereits angekündigt: Es gibt einen neuen Internetauftritt der Freiwilligen Feuerwehr Norden! Wilfried Indenbirken hatte am 30.06.2001 die Homepage der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und ständig mit aktuellen Informationen versorgt. In dieser Zeit haben sich fast 640.000 Besucher über die Aktivitäten der Norder Feuerwehr informiert. mehr

Vorstellung eines LF-Logistik

Die Freiwillige Feuerwehr Norden muss in absehbarer Zeit ein Löschgruppenfahrzeug LF 8 aus Altergründen außer Dienst stellen. Als Ersatzbeschaffung könnte ein sogenanntes „Löschfahrzeug (LF) Logistik“ in Frage kommen. Da der Feuerwehrfahrzeughersteller Schlingmann aus Dissen solch ein Fahrzeug für die Feuerwehr Dortmund zur Auslieferung parat hatte, konnte dieses am 30. November kurzfristig in Norden vorgestellt werden. mehr

Herbstübung im Amtsgericht Norden

Am 10. November fand etwas verspätet die traditionelle Herbstübung der Freiwilligen Feuerwehr Norden statt. Übungsobjekt waren diesmal die Gebäude des Amtsgerichtes Norden. Ausgearbeitet wurde die Übung durch Hauptlöschmeister Erich Kleen und Oberbrandmeister Reno Müller, die auch gleichzeitig die Einsatzleitung übernahmen. Die Lage: Im Gerichtsgebäude läuft der normale Geschäftsbetrieb. Die Büroräume sind größtenteils besetzt und in mehr