II. Quartal

Verrauchte Wohnung in Seniorenwohnanlage

Küchenbrand, 16.05.2015

Am Samstagmittag ertönten Rauchmelder in einer Wohnanlage für Senioren in der Mackeriege in Norden. Erst wenige Tage zuvor waren die Geräte in dem Neubau installiert worden. Die Bewohner konnten zunächst aber nicht zuordnen, aus welcher der 16 Wohnungen der Alarmton schrillte. mehr

Ausgerissene Kälber aus Nordsee gerettet

Tiersuche und -rettung, 13.05.2015

Vier junge Kälber sind in der Nacht zu Mittwoch von ihrer Weide im Norder Ortsteil Ostermarsch ausgerissen. Voller Abenteuerlust ging das Quartett auf Wanderschaft. Zwei der Ausreißer konnten die Besitzer schnell wieder einfangen. mehr

Landwirt verschmutzt Bundesstraße mit Klei

Fahrbahnreinigung, 09.05.2015

Ein Landwirt hat in der Nacht zu Samstag die Norder Umgehungstraße (Bundestraße 72) mit Klei verschmutzt und damit eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer geschaffen. Im Kreuzungsbereich Looger Weg war offenbar ein Trecker von einem Rapsfeld heruntergefahren, ohne seine Reifen zu reinigen. mehr

Unbedacht Wunderkerzen angezündet

Durch das unbedachte Handeln einiger Gäste in einem Hotel- und Restaurantbetrieb am Neuen Weg ist am Freitagabend ein Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Norden ausgelöst worden. mehr

Alarm im Altenwohnzentrum

Die automatische Brandmeldeanlage in einem Alten- und Pflegeheim an der Schulstraße meldete heute Mittag ein Feuer. mehr

Keller unter Wasser

Keller unter Wasser, 08.05.2015

Am Freitagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einem unter Wasser stehenden Keller in einem Wohnhaus an der Norddeicher Straße gerufen. Nachdem die Mitarbeiter der Norder Stadtwerke den Strom im Keller abgestellt hatten, konnten die ausgerückten Einsatzkräfte eine Tauchpumpe in Stellung bringen. mehr

Anwohner löschen brennenden Müllcontainer

Containerbrand, 07.05.2015

Mehrere Anwohner der Straße Am alten Siel in Norden haben am Donnerstagabend besonnen gehandelt und dadurch größeren Brandschaden an einem Gebäude verhindert. Ein Spaziergänger hatte gegen 19.20 Uhr zunächst Rauch aus einem offenen Schuppen dringen sehen und das Feuer somit als erstes entdeckt. mehr

Gebäudebrand in Wirdum

Zur Unterstützung der Brookmerlander Ortsfeuerwehren wurde am Vormittag der bei der Freiwilligen Feuerwehr Norden stationierte Einsatzleitwagen (ELW) 2 des Landkreises Aurich alarmiert. mehr

Unterstützung Rettungsdienst

Am Montagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden vom Rettungsdienst zur Unterstützung angefordert. Ein Patient in der Radbodstraße sollte in Krankenhaus verlegt werden. mehr

Mehrfamilienhaus in Wirdum brennt gleich zwei Mal

Ein Mehrfamilienhaus in Wirdum in der Gemeinde Brookmerland hat am Sonntag gleich Mal gebrannt. Nachts gegen 2.30 Uhr brach zunächst ein Brand im Erdgeschoss des Hauses aus. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Zur Unterstützung der Brookmerländer Ortsfeuerwehren rückte von der Freiwilligen Feuerwehr Norden die Drehleiter aus, welche vor Ort jedoch nicht mehr mehr