Einsätze

Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst

Auf Anforderung des Rettungsdienstes ist die Freiwillige Feuerwehr Norden am Dienstagnachmittag in die Sielstraße ausgerückt. Eine Wohnungstür in einem Mehrparteienhaus musste geöffnet werden. Binnen weniger Minuten hatte die Feuerwehr den Zugang zur Wohnung geschaffen. mehr

Umwelteinsatz in Norddeich

Am Montagnachmittag wurde die Umweltgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Norden zum Norderney-Fähranleger im Hafen Norddeich gerufen. Auf dem dortigen Abfertigungsbereich für PKW hatte ein bislang unbekanntes Fahrzeug Betriebsmittel verloren welches sich durch den einsetzenden Regen verteilte. Die Einsatzkräfte der Norder Wehr nahmen die Betriebsstoffe mit Bindemittel auf. Die Polizei hat Ermittlungen zum Verursacher aufgenommen. Bilder: T. mehr

Heizungsschaden flutet Keller

Eine unschöne Bescherung in der Vorweihnachtszeit erlebte ein Hausbesitzer am Sonnabend in Norden. Als er am Nachmittag sein Haus im Evensweg betrat, hörte er ein lautes Rauschen. Der Strom war auch ausgefallen. Als er die Kellertür öffnete, stand bereits über einen Meter hoch Wasser im Keller. Der Mann rief darauf die Freiwillige Feuerwehr Norden zur mehr

Entstehungsbrand in einem Pflegeheim

Am Freitagmorgen ist es in einem Norder Alten- und Pflegeheim zu einem Entstehungsbrand gekommen. Gegen 6.40 Uhr hatten zunächst die automatische Brandmeldeanlage und daraufhin auch das Pflegepersonal den Brand entdeckt. Ehe sich das Feuer entwickeln konnte, gelang es Heimmitarbeitern dies erfolgreich zu löschen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Norden setzte zwei Überdrucklüfter ein und blies Qualm mehr

Rohrbruch sorgt für Wasserschaden

Ein nur stecknadelgroßes Loch in einer Trinkwasserleitung hat einen Wasserschaden in einem Norder Einfamilienhaus im Ortsteil Süderneuland I angerichtet. Die Hausbewohner bemerkten am Donnerstagmittag, dass rund einen halben Meter hoch Wasser in ihrem Keller stand. Mit Lebensmitteln gefüllte Kühl- und Gefrierschränke trieben bereits im Untergeschoss. Die Bewohner riefen daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Norden zur Hilfe. mehr

Ölschaden auf Hager Tief

Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Hage wurde am Donnerstagvormittag die Umweltgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Norden alarmiert. Auf dem Hager Tief war es in Höhe der Stettiner Straße in Hage zu einer größeren Ölverschmutzung gekommen. Die Norder Wehr unterstützte hierbei mit zwei Fahrzeugen, einem kleinen Boot sowie mit mehreren aktiven Ölsperren. Außerdem wurde noch eine Spezialfirma mehr

Wochenendhaus brennt in Auerhahnsiedlung

In der Norder Kleingartenanlage „Auerhahnsiedlung“ ist in der Nacht zu Dienstag ein Wochenendhaus vollständig ausgebrannt. Gegen 2.15 Uhr hatte ein Anwohner Rauch aus der Siedlung aufsteigen sehen und den Notruf gewählt. Wenig später entdeckten Polizei und Feuerwehr das brennende Haus im Ortsteil Süderneuland I. Es befindet sich fast am Ende der Anlage und grenzt direkt mehr

Mann aus Fahrstuhl befreit

Einen jungen Mann hat die Freiwillige Feuerwehr Norden am Donnerstagabend aus einem Fahrstuhl in einem Wohnblock auf dem Jan-ten-Doornkaat-Platz befreit. Der Aufzug war kurz nachdem er sich in Bewegung gesetzt hatte, mit einem Ruck stehen geblieben. Zunächst versuchte der Eingeschlossene per Notruf-Taste einen Aufzugswärter zu erreichen was jedoch nicht gelang. Nach fast einer halben Stunde mehr

Große Ölverschmutzung im Norddeicher Hafen

Eine großflächige Ölverschmutzung im Norddeicher Westhafen hat am Donnerstag die Freiwillige Feuerwehr Norden, mehrere Behörden und eine Fachfirma mehrere Stunden beschäftigt. Mitarbeitern des Hafenbetreibers NPorts wurde die Ölverschmutzung am Vormittag gemeldet. Bei der Kontrolle fiel dann sofort auf, dass die Verschmutzung größer war und eine Bekämpfung erforderlich sei. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr setzte bei der mehr

Küchenbrand in Großheide

Zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Großheide wurde am Dienstagnachmittag der bei der Freiwilligen Feuerwehr Norden stationierte Einsatzleitwagen (ELW) 2 des Landkreises Aurich alarmiert. In einem Lebensmittelmarkt an der Großheider Straße in der Gemeinde Großheide war es zu einem Küchenbrand gekommen. Hier geht es zum ausführlichen Bericht auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Großheide. mehr