Nachbarschaftliche Löschhilfe in Hage

Am Dienstagnachmittag wurde der in Norden stationierte Einsatzleitwagen 2 des Landkreis Aurich zu einem Dachstuhlbrand nach Hage gerufen. Wenig später wurden weitere Einsatzkräfte aus Norden zu Unterstützung nachgefordert.

Der Atemschutzgerätewagen, die Drehleiter sowie ein weiteres Fahrzeug mit Atemschutzgeräteträgern rückten zur Unterstützung aus. Die Löschmaßnahmen zogen sich bis in die Abendstunden hin.
Aber nach einem Einsatz ist vor dem Einsatz, so mussten noch die Fahrzeuge wieder einsatzbereit gemacht werden und unter anderem die geleerten Atemluftflaschen gefüllt werden. Gegen 22 Uhr waren auch diese Arbeiten abgeschlossen.

 

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Hage, 20.06.2017

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Hage, 20.06.2017

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Hage, 20.06.2017

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Hage, 20.06.2017

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK