Einsätze 2013

Fehlalarm durch Handwerkerarbeiten

Am Freitagnachmittag meldet die automatische Brandmeldeanlage des MediCenters in der Juister Straße einen Alarm. Die ausgerückten Einsatzkräfte stellten bei der Objektkontrolle einen ausgelösten Rauchmelder im zweiten Obergeschoss fest. mehr

Einige Einsätze wegen Orkan „Xaver“

Orkan "Xaver", 05/06.12.2013

Der Orkan „Xaver“ hat die ostfriesische Küste mit rund 140 Stundenkilometern nicht ganz so stark getroffen wie befürchtet, dennoch musste die Freiwillige Feuerwehr Norden ab Donnerstagmittag zu einigen Einsätzen ausrücken. mehr

Alarm im Therapiezentrum

Am Mittwochabend wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einer ausgelösten automatischen Brandmeldeanlage in die Badestraße gerufen. Nach einer Kontrolle des Objektes stand fest, dass ein Rauchmelder der Klimaanlage ausgelöst hatte. mehr

Tragehilfe für den Rettungsdienst

Kurz nach dem Entstehungsbrand in der Nacht zu Donnerstag erfolgte eine weitere Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Norden. Im Spiet benötige eine Rettungswagenbesatzung Unterstützung beim Abtransport eines Patienten aus dem ersten Obergeschosse eines Mehrfamilienhauses. mehr

Heizdecke verursacht Entstehungsbrand

Entstehungsbrand durch Heizdecke, 28.11.2013

In der Nacht zu Donnerstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einem Entstehungsbrand in die Wigboldstraße gerufen. Um ihr Bett vorzuwärmen schaltet eine ältere Dame ihrer Heizdecke an. Kurze Zeit später stellte sie eine Rauchentwicklung fest, sie verließ den Raum, schloss vorbildlich die Tür und rief den Notruf. mehr

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall im Looger Weg mit einer zunächst gemeldeten eingeklemmten Person wurde am späten Nachmittag die Freiwillige Feuerwehr Norden alarmiert. Kurz nach Ausfahrt des Rüstwagens kam von der Leitstelle die Rückmeldung dass keine Person mehr eingeklemmt sei. Die Arbeit der Rüstwagenbesatzung beschränkte sich auf das Abklemmen der Batterie, Ausleuchten und Reinigung der Unfallstelle. Weitere mehr

Fehlalarm in Altenwohneinrichtung

Am Sonntagabend rückte die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage einer Altenwohneinrichtung in die Schulstraße aus. Nach einer Kontrolle des Objektes, konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um einen Fehlalarm. mehr

Rauchentwicklung durch Schornsteinbrand

Zu einer starken Rauchentwicklung ist die Freiwillige Feuerwehr Norden am Sonntagmorgen um 8.35 Uhr alarmiert worden. An der Bundesstraße hatte ein Anwohner eine Rauchentwicklung in Höhe des Schwarzen Wegs beobachtet und den Notruf abgesetzt. Mehrere Fahrzeuge rückten darauf in Richtung Nadörst aus. mehr

Ölspur durch Norden

Ölschaden, 22.11.2013

Zu einer längeren Ölspur wurde um die Mittagszeit die Ölschadengruppe der Freiwilligen Feuerwehr Norden gerufen. Die Spur eines zunächst unbekannten Verursachers zog sich von der Norddeicher Straße mehrere Kilometer durch ein Wohngebiet bis hin zur Bremer Straße. mehr