Gemeldeter Zimmerbrand

Zu einem zunächst gemeldeten Zimmerbrand im Neuen Weg in der Norder Fußgängerzone wurde am Sonntagabend die Freiwillige Feuerwehr Norden alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus dass eine heiße Pfanne auf einem Herd die Ursache für eine Rauchentwicklung war. Der Rettungsdienst wurde hinzugezogen, da bei einem Bewohner der Verdacht einer Rauchgasintoxikation bestand. Nach einer Behandlung vor Ort brauchte dieser aber nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach einer Kontrolle und Querlüftung der Wohnung durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte der Einsatz beendet werden.

s_246_182_16777215_00_images_stories_fahrzeuge_FlorianAurich_80-10_01.JPG

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK