Piepender Rauchwarnmelder

Am Montagmorgen wurde der Kooperativen Regionalleitstelle Ostfriesland ein piepender Rauchmelder in der Pelikanstraße in Norddeich gemeldet. Hierauf alarmierte diese die Freiwillige Feuerwehr Norden, welche zur Einsatzstelle ausrückte.

Vor Ort konnten sie ebenfalls ein Piepen wahrnehmen. Da niemand auf Klopfen und Klingeln reagierte, fand eine Kontrolle vorerst durch die Fenster statt. Kurze Zeit später konnte die Wohnungstür mit einem Schlüssel, welcher beim Nachbarn deponiert war geöffnet werden. Noch bevor die Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der ebenfalls angerückten Streifenwagenbesatzung der Polizei das Wohnhaus betraten, verstummte das Piepen. Während der Kontrolle wurde kein Grund für das Piepen gefunden und der Einsatz konnte beendet werden.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiter Informationen