Erster Dienst der Löschzwerge 2015

Zum ersten Dienst im neuen Jahr trafen sich die Norder Löschzwerge am Sonnabend im Norder Hilfeleistungszentrum. Auf dem Dienstplan stand heute die Erste Hilfe. Zu diesem Thema war heute extra die Ausbilderin Johanna Fokken vom DRK Kreisverband Norden zu Gast im Hilfeleistungszentrum.

Sie zeigte den Kindern anhand von verschiedenen Fallbeispielen, wie sie sich bei kleineren Verletzungen und Verbrühungen zu verhalten haben und diese mit einfachen Hilfsmitteln wie z. B. Pflaster und Wundschnellverbänden Erstversorgen können.
Eine kleine Überraschung gab es noch vor Dienstbeginn. Der Kinderfeuerwehrsprecher Tjardo Bents übergab dem Betreuerteam der Löschzwerge stellvertretend für die ganze Gruppe einen Essensgutschein für ein Restaurant. Dieser Gutschein soll als kleines Dankeschön und kleine Anerkennung für die Betreuer dienen.
Des Weiteren gab es heute noch 2 Neuaufnahmen in den Reihen der Löschzwerge. Siemen Balzer und Lars Dehne werden ab sofort bis zur Vollendung ihres 9. Lebensjahres ihren Dienst in der Kinderfeuerwehr Norden Versehen, bevor sie dann in die Jugendfeuerwehr wechseln.

Erster Dienst der Löschzwerge 2015, 31.01.2015

Erster Dienst der Löschzwerge 2015, 31.01.2015

Erster Dienst der Löschzwerge 2015, 31.01.2015

Erster Dienst der Löschzwerge 2015, 31.01.2015

Erster Dienst der Löschzwerge 2015, 31.01.2015

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiter Informationen