Sonstiges

Rauchmelder retten Leben

80% aller Todesopfer sterben nicht durch direkte Brandeinwirkung, sondern an den Folgen eines Inhalationstraumas durch giftige Rauchgase! Bereits aus 10 kg Papier können 8.000 – 10.000 m³ Rauchgas freigesetzt werden, daher kann selbst ein brennender Papierkorb ein Büro innerhalb kürzester Zeit mit Rauch füllen. Ein brennender PKW setzt etwa 100.000 m³ giftige Rauchgase frei. Brennt mehr

Verhalten im Brandfall

Wie verhalte ich mich, wenn es brennt? In öffentlichen Einrichtungen, wie z.B. Einkaufshäusern ist es sinnvoll, sich bei Betreten des Gebäudes die Fluchtwege einzuprägen. In mehrstöckigen Gebäuden fliehen Sie in der Regel immer nach unten! Benutzen Sie die Treppe! Im Brandfall dürfen Aufzüge auf keinen Fall benutzt werden, da diese zur tödlichen Gefahr werden, sobald mehr

Starkregen und Unwetter

Besonders an heißen Tagen des Sommers kann es zu teils heftigen Regenfälle kommen. In solchen Fälle besteht die Gefahr, dass sich tiefliegendere Gebäude und Räume – in erster Linie Keller – mit Wasser füllen. Viele Anrufe von betroffenen Hausbewohnern gehen bei der Rettungsleitstelle ein und die Feuerwehr wird an die verschiedensten Bereiche im Stadtgebiet beordert. mehr

Fettbrände

Fettbrände gehören zu den tückischsten Bränden, die es gibt. Die Annahme, man könne brennendes Fett mit Wasser löschen, hat schon vielen Menschen schwere Verletzungen oder sogar den Tod gebracht. Und nicht selten wurde so aus einem kleinen Friteusenbrand ein Küchen- oder Wohnungsbrand! Deshalb: Versuchen Sie Fettbrände niemals mit Wasser oder ähnlichen Mitteln zu löschen! Wenn mehr

Den Notruf richtig absetzen

Feuerwehr / Rettungsdienst 112 Polizei 110 Viele Menschen haben Hemmungen davor, einen Notruf abzusetzen. Oftmals ist im Eifer des Gefechts die Unsicherheit, etwas falsch zu machen, ausschlaggebend. Dabei ist es sehr simpel, einen Notruf RICHTIG abzusetzen. Als Leitlinie beim Sprechen mit dem Disponenten der Leitstelle, gibt es die untenstehenden „5 W-Fragen“. Sie dienen als kleine mehr

Frequently Asked Questions

„Wie kann ich mich im ‚Internen Bereich‘ einloggen?Ein Login für den „Internen Bereich“ ist aus Datenschutzgründen ausschließlich aktiven Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Norden vorbehalten. „Wie werde ich Mitglied einer Abteilung der Feuerwehr Norden?“Diese Frage beantworten wir Ihnen auf dieser Seite. „Ich möchte Fotos der Internetseite verwenden.“Soweit nicht anders angegeben, dürfen Sie jedes Foto mehr

Drehleiterperspektiven, Seite 1

Drehleiterperspektiven

Im Laufe der Zeit konnten während verschiedenen Übungen und Einsätzen mehrere Fotos aus der Drehleiter geschossen werden, die die Stadt Norden und seine Umgebung zeigen. Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige dieser Fotos präsentieren.   Seite 1 Seite 2 Seite 3 mehr