Fehlalarm im Altenwohnzentrum

Geschrieben von Oliver Prigge am .

Am Dienstagabend kurz vor Ende des Übungsdienstes, melde die Brandmeldeanlage des Altenwohnzentrums in der Schulstraße ein Feuer. Sofort rückten zwei Fahrzeuge zum Objekt aus.

Eine Kontrolle dieses ergab einen gedrückten Handdruckmelder auf einem Flur im ersten Obergeschoss. Ein Feuer noch eine sonstige Gefahr konnte nicht festgestellt werden. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.