Auslösung durch Wasserdampf

Geschrieben von Oliver Prigge am .

Am Sonnabendmittag meldete die automatische Brandmeldeanlage eines Altenwohnzentrums in der Schulstraße ein Feuer.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden rückten zur Einsatzstelle aus und kontrollierten das Objekt. Wasserdampf aus einer geöffneten Spülmaschine konnte als Grund für den Alarm festgestellt werden. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.