Fehlalarm im Pflegeheim

Geschrieben von Oliver Prigge am .

Zu einem Einsatz in der Osterstraße, rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden am Freitagabend aus. Die Brandmeldeanlage eins Pflegeheims meldete ein Feuer, doch bei Eintreffen an der Einsatzstelle war dieser bereits quittiert.

Da das Personal nicht den Rauchmelder nennen konnte, welcher den Alarm auslöste, sondern nur die Station, wurde diese durch die Einsatzkräfte kontrolliert. Bis auf einige vollständig geöffnete Fenster in der Stationsküche konnten die Einsatzkräfte nichts feststellen. Somit konnte der Einsatz beendet werden.