Osterfrühstück der Kinderfeuerwehr

Geschrieben von Matthias Rieken am .

Auch in der Ferienzeit trafen sich jetzt die Kinder der Kinderfeuerwehr um gemeinsam an einem Osterfrühstück teilzunehmen.

Am Sonnabend vor Ostern wurde sich im Jugendgebäude eingefunden um mit ihren Betreuern gemeinsam die ruhige Osterzeit zu genießen.

Für das leibliche Wohl war reichlich gesorgt und eine tolle Dekoration sorgte dafür das es an nichts Fehlte. Dieses Frühstück war ein tolle abwechslung zum allgemeinen Dienstbetrieb in der Kinderfeuerwehr. Die Kinder und Betreuer genossen sichtlich das gemeinsame Frühstück an diesem Vormittag. 

Da gleichzeitig die zweite Fahrzeughalle von einigen Kameraden gesäubert wurde, war es für die selbstverständlich diese Kameraden ebenfalls zum Frühstück einzuladen. Diese nahmen die Einladung dankend an. Gemeinsam verging der Vormittag wie im Flug. Am Ende wurde gemeinsam aufgeräumt und die Kinder wurden von ihren Eltern wieder in Empfang genommen.