Brand einer Totholzhecke im Warfenweg

Eine Totholzhecke brannte Sonnabendnacht gegen 3 Uhr im Warfenweg. Hinter einem Wohnblock brannte die Hecke in einem Gebüsch. Bewohner des Wohnblocks hatten den Brand entdeckt und mit Wasser gefüllten Eimern selber Löschversuche unternommen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Norden rückte mit zwei Löschfahrzeugen an und löschte den Brand ab. Hierzu musste die Hecke teilweise abgetragen werden. Ebenfalls im Einsatz war eine Streifenwagenbesatzung der Norder Polizei.

Heckenbrand, 13.03.2011Heckenbrand, 13.03.2011Heckenbrand, 13.03.2011Heckenbrand, 13.03.2011

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK