Unterstützung des Rettungsdienstes

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes mit Notarzt bei einer Patientenrettung bzw. Tragehilfe in der Heringstraße wurde am Dienstagabend die Freiwillige Feuerwehr Norden alarmiert. Da die Alarmierung zum Zeitpunkt des regulären Dienstbetriebes erfolgte und sich einige Fahrzeuge auf dem Rückweg von einer Übung befanden konnte der Einsatzort direkt und zügig angefahren werden. Vor Ort musste ein Notfallpatient mehr

Erneuter PKW-Brand

Erneut hat am frühem Sonntagmorgen im Warfenweg ein PKW gebrannt. Um 3.19 Uhr erfolgte die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Norden die mit zwei Löschfahrzeugen anrückte und das Feuer schnell unter Kontrolle bringen konnte. Neben dem ausgebrannten PKW wurde ein nebenstehender Kleintransporter durch die Wärmestrahlung schwer beschädigt. Die Polizei hat hier ebenfalls die Ermittlungen zur Brandursache mehr

PKW mit Trailer im Wasser

Samstagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden zum Osthafen gerufen. An der Slipanlage ist ein Mercedes samt Trailer ins was gerutscht. Um den PKW aus dem Wasser zu bergen wurde das DRLG mit der Tauchergruppe nachgefordert, diese brachten am Fahrzeug unter Wasser die Befestigung der Seilwinde an. Das Fahrzeug wurde an Land gezogen  und ist von mehr

PKW-Brand in der Nacht

In der Nacht zu Samstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden in den Warfenweg gerufen. Auf einem Parkplatz stand ein kleiner Transporter in Brand. Ein Trupp der angerückten Einsatzkräfte löschte unter Atemschutz das brennende Fahrzeug und verhinderte somit das Übergreifen der Flammen auf weitere Fahrzeuge sowie umstehende Bäume. Ein nebenstehendes Fahrzeug wurde durch die Wärmestrahlung beschädigt. mehr

Erneut Sturmeinsatz in Leybuchtpolder

Zur Unterstützung der Technischen Dienste Norden (TDN) musste am Freitagvormittag erneut der IV. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Norden vom Standort Leybuchtpolder in die Störtebeker Riede ausrücken. Die TDN hatten die Einsatzkräfte angefordert weil ein Baum im Kronenbereich komplett gespalten war und auf die Straße zu stürzen drohte. Gemeinsam wurde entschieden den Baum aus Sicherheitsgründen komplett mehr

Notfalltüröffnung

Am Freitagvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Noch bevor die Einsatzkräfte ausrückten, erfolgte die Rückmeldung, dass kein Einsatz mehr erforderlich ist. Somit wurde der Einsatz abgebrochen. mehr

Sturmschäden in Leybuchtpolder

Am Donnerstagabend zog eine Gewitterfront über Teile des Norder Stadtgebietes hinweg. Im Ortsteil Leybuchtpolder bescherten Sturmböen zwei Einsätze für den IV. Zug der Freiwilligen Feuerwehr Norden. Auf der Störtebeker Riede (K223) versperrte ein umgestürzter Baum die Fahrbahn. Nachdem die Einsatzkräfte diesen beseitigt hatten wurde einige Meter weiter noch ein dicker abgeknickter Ast festgestellt der ebenfalls mehr

Brand in einem Wohngebäude

Dienstagabend rückte die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einem gemeldeten Wohngebäudebrand in die Heringstraße aus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte drang Rauch aus dem unbewohnten Objekt. Ein Trupp unter Atemschutz ging hinein und konnte den Brandherd ausfindig machen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und eine Brandausbreitung somit verhindert werden. Nach etwas über einer Stunde konnte der mehr

Heimrauchmelder

Montagmorgen meldete ein Zeitungsausträger einen piependen Heimrauchmelder in der Straße Fischerspfad. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden rückten zur Einsatzstelle aus und konnten den Heimrauchmelder ebenfalls hören. Da ihnen jedoch niemand auf klingeln und klopfen öffneten, stellten sie eine Steckleiter an ein Fenster im Obergeschoss. Dort konnte mit einem älteren Herrn gesprochen werden, diese öffnete mehr

Unterstützung bei Spendenwanderung für FeuerKrebs

Jaqueline Lubina von der Ortswehr Stadtoldendorf im Landkreis Holzminden hatte den Wunsch ein alleinige Abenteuer zu wagen und dabei einen guten Zweck zu unterstützen. Sie entschied sich mehrere Tage entlang der Nordseeküste zu wandern und dabei Spenden für die Organisation FeuerKrebs (feuerkrebs.de) sammeln. Feuerkrebs ist eine Organisation, die darauf aufmerksam macht, dass Feuerwehrleute durch Kontakt mehr